Certified to EN-13089

 

 

The type examination was carried out by the testing institute of the mechanical engineering industry SZU (notified body 1015).

 

Certificate Number:

J-32-20265-18

We want to convince you!

Wir wollen Sie Überzeugen!

Only with us you get in a product:

 

 

 

3-year warranty on factory fault and material defects.

 

Details to the warranty can be found in the enclosed instructions for use.

Our guarantee promise

Be a part of our satisfied clients

"These picks are near indestructible for drytooling, amazing quality. They will outlast the stock ones several times over."
Will Gadd, professional Ice climber, Mountain guide, established the hardest ice and mixed routes in the world, Climbed the frozen Niagara falls as the first person ever.
Photo: Instagram/realwillgadd, http://willgadd.com/
"Clean, strong and impressive steel...greater reach & clearance with a larger more defined tip/end that will be easier to maintain and sharpen. Absolutely fantastic engineering and manufacturing!"
Jim Clarke , Skier and experienced Ice- / Mixedclimber. 
"I love these Picks!!! They bite into rock and stick into ice better than anything I’ve used!!! Amazing product!"

"I have 3 different pairs of picks and two pairs of front points and can’t get enough of this stuff. It’s just light years ahead of any other product."

Andres Beregovich, Alpinist, professional Photographer and Blogger 

"A great pick design for all-around use with strong material, made to last and to crank hard!"

Gaetan Raymond, High class Drytooler and an allround Alpinist. 
Website: www.gaetanraymond.com
„Michael - thanks for recommending this file to me. True - the picks need very little maintenance but if and when they do a regular file is lost on this armor steel. This one works miracles. Cool stuff“.
Reid Kalmus, Snowboarder and passionated Iceclimber.
Martin Birkmann, Bad ass Iceclimber and one of our first customers!

Bajuwarenstr.58

81825, München

Tel: +49 176 248 655 07

Discover

Help

Production

©2020 Bergsport-Steinle

Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über den Online-Shop von der Firma

Bergsport-Steinle
Bajuwarenstr.58
DE-81825, München

Telefon +49 17671319783
E-Mail info@sport-steinle.com

Geschäftsführer:
Michael Steinle 
Ust.-Id-Nr. DE311912196

getätigt werden.

Sie erreichst uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter
info@sport-steinle.com.

Online Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Wir sind nicht bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer deutschen Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

2. Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten. Alle anderweitig anfallenden Besteuerungs- (EUSt) und Verzollungsgebühren müssen vom Kunden übernommen werden. 

3. Vertragsabschluss

3.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons „Kaufen“ giben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab.

3.2 Wir können ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware annehmen. Die Bestätigung des Zugangs der Bestellung erfolgt durch automatisierte E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Vertragsannahme dar.

4 Lieferbedingungen und Selbstbelieferungsvorbehalt

4.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands mit DHL an ihre Hausanschrift oder an Packstationen. Eine Adressierung an Postfächer bzw. postlagernde Sendungen sind nicht möglich.

4.2 Die Lieferzeit beträgt, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, 2 – 5 Werktage. Für bestimmte Waren ist eine Expresslieferung innerhalb von 24 Stunden möglich. Diese gewünschte Option ist bei der Bestellung im Kommentarfeld anzugeben und wird extra im vorraus abgerechnet.

4.3 Sollten nicht alle bestellten Produkte vorrätig sein, sind wir zu Teillieferungen auf unsere Kosten berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist.

4.4 Sollte die Zustellung der Ware durch Ihr Verschulden trotz dreimaligem Auslieferversuch scheitern, können wir vom Vertrag zurücktreten. Ggf. gelistete Zahlungen werden ihnen unverzüglich erstattet.

4.5 Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Sie unverzüglich informieren und ihnen ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Sie keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschen, werden wir ihnen ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

5. Versandkosten

5.1 Die für die Lieferung anfallenden Versandkosten können unserer Webseite entnommen werden. (Versand und Rücknahme) Die Versandkosten werden bei Einleitung des Bestellvorgangs nochmals mitgeteilt. Ab einem Warenwert i.H.v. EUR 500,00€ liefern wir versandkostenfrei.

5.2 Bei Zahlung per Nachnahme werden erhöhte Versandkosten (EUR 4,00) sowie eine zusätzliche Gebühr in Höhe von EUR 2,00 fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

6. Zahlungsbedingungen

6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse oder PayPal.  

6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 3 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

6.3 Bei Zahlung per PayPal erfolgt die Belastung ihres Kontos mit Durchführung des Zahlungsvorganges.

6.4 Kommen Sie in Zahlungsverzug, so ist der Kaufpreis während des Verzuges in Höhe von 5% über dem Basiszinssatz zu verzinsen. Wir behalten uns vor, einen höheren Verzugsschaden nachzuweisen und geltend zu machen.

6.5 Einzelheiten zu den angebotenen Zahlungsarten können Sie unserer Webseite unter der Rubrik „Bezahlmethoden“ entnehmen.

7. Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

7.1 Widerrufsbelehrung für Ware, die per Post versandt wird:

Die nachfolgende Widerrufsbelehrung gilt nur für Ware, die per Post versandt wird:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder eine von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat.

Die Ware muss unbeschädigt und originalverpackt sein, um diese Vorraussetzungen für das Wiederrufsrecht zu erfüllen.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Bergsport-Steinle

Bajuwarenstr.58 DE-81825, Munich

Telefon: +49 17671319783

E-Mail: info@sport-steinle.com

Geschäftsführer: Michael Steinle 

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie den Vertrag widerrufst, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihr Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich was anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesendet haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendest. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

8. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum. Vor Übergang des Eigentums ist eine Verpfändung, Sicherungsübereignung, Verarbeitung oder Umgestaltung ohne unsere Zustimmung nicht gestattet.

9. Transportschäden

9.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (Telefon +49 17671319783).

9.2 Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

10. Gewährleistung

Für die in unserem Shop angebotenen Artikel besteht das gesetzliche Mängelhaftungsrecht + 1 Jahr Bergsport-Steinle Kundengarantieversprechen

11. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

1. Scope and provider


These terms and conditions apply to all orders made through the online store by the company:

Bergsport-Steinle
Bajuwarenstr.58
DE-81825, Munich

Telephone +49 17671319783
E-Mail info@sport-steinle.com

Managing Director:
Michael Steinle
VAT-Id-No. DE311912196

be made.

You can reach us for questions, complaints and complaints by E-Mail: info@sport-steinle.com.

 

Online Dispute Resolution
The European Commission provides an online dispute resolution (OS) platform, available here: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Consumers have the opportunity to use this platform to resolve their disputes. We are not prepared to participate in a dispute settlement procedure before a German consumer arbitration board.

2. Prices
The prices stated on the product pages are exclusive of shipping costs. , All other applicable tax (EUSt) and customs duties must be borne by the customer.

 

3. Contract conclusion


3.1 The product presentations in the online shop serve to submit a purchase offer. By clicking on the "Buy" button, you submit a binding offer.

3.2 We can accept your order by sending a separate order confirmation by e-mail or by delivery of the goods. Confirmation of the receipt of the order is made by automated e-mail immediately after sending the order and does not constitute acceptance of an agreement.

 

4. Delivery conditions and self-supply reservation


4.1 The delivery takes place within Germany with DHL to your house address or packing stations. Addressing to mailboxes or postage is not possible.

4.2 The delivery time is, unless otherwise stated in the offer, 2 - 5 working days. For certain goods, express delivery is possible within 24 hours. This desired option must be stated in the comments field when ordering and will be charged extra in advance.

4.3 If not all ordered products are in stock, we are entitled to partial deliveries at our expense, as far as this is reasonable for you.

4.4 Should the delivery of the goods fail due to your fault despite three times delivery attempt, we can withdraw from the contract. Possibly. Listed payments will be reimbursed immediately.

4.5 If the ordered product is not available because we are not supplied with this product by our suppliers through no fault of our own, we can withdraw from the contract. In this case, we will inform you immediately and, if necessary, propose the delivery of a comparable product. If no comparable product is available or if you do not wish to receive a comparable product, we will refund you any compensation already paid.

 

5. Shipping costs
5.1 The shipping costs incurred for the delivery can be found on our website. (Shipping and return) The shipping costs will be communicated at the beginning of the ordering process again. From a value of goods i.H.v. EUR 500.00 we deliver free of charge.

5.2 If you pay by cash on delivery, increased shipping costs (EUR 4.00) and an additional fee of EUR 2.00 will be charged, which the delivery agent levies on site. Further taxes or costs do not apply.

 

6 terms of payment
6.1 Payment can be made either in advance or via PayPal.

6.2 If you select the payment method in advance we will give you our bank details in the order confirmation. The invoice amount has to be transferred to our account within 3 days.

6.3 When paying by PayPal, the debiting of your account with the execution of the payment process.

6.4 If you are in default of payment, the purchase price shall be charged during the default in the amount of 5% above the base rate. We reserve the right to prove and assert a higher damage caused by default.

6.5 Details of the payment methods offered can be found on our website under the heading "Payment Methods".

 

7. Right of withdrawal
Consumers have a fourteen-day withdrawal.
A consumer is any natural person who enters into a legal transaction for purposes which are predominantly neither commercial nor self-employed.

7.1 Cancellation policy for goods that are sent by post:

The following cancellation policy only applies to goods that are sent by post:

Cancellation

Withdrawal

You have the right to withdraw from this contract within fourteen days without giving any reason.

The cancellation period is fourteen days from the day on which you or a third party named by you, who is not the carrier, has taken possession of the last goods.

The products must be undamaged and in their original packaging in order to fulfill these requirements for the right of revocation.

The product 

To exercise your right of withdrawal, you have us

Bergsport-Steinle

Bajuwarenstr.58

DE-81825, Munich

Telephone +49 17671319783

E-Mail info@sport-steinle.com

Managing Director: Michael Steinle

by means of a clear statement (such as a letter sent by post, fax or e-mail) of your decision to withdraw from this contract. You can use the attached model withdrawal form, which is not required.

To maintain the cancellation period, it is sufficient that you send the notice of the exercise of the right of withdrawal before the expiry of the withdrawal period.

Consequences of the cancellation

If you cancel the contract, we will have all the payments we have received from you, including the delivery costs (except for the additional costs arising from choosing a different delivery method than our standard low-priced delivery has to be repaid immediately and at the latest within fourteen days from the date on which the notice of your cancellation of this contract has been received by us. For this repayment, we use the same means of payment that you used in the original transaction, unless otherwise agreed with you; In no case will you be charged for this repayment fees. We may refuse to repay you until we have received the goods back or until you have provided proof that you have returned the goods, whichever is the earlier.

You must return the goods to us immediately and in any event not later than fourteen days from the date on which you inform us of the cancellation of this contract. The deadline is respected if you send the goods before the expiry of the period of fourteen days. You bear the immediate costs of returning the goods.

You only have to pay for a possible loss in value of the goods, if this loss of value is due to a handling that is not necessary for you to check the nature, characteristics and functionality of the goods.

8 Retention of title
The goods remain our property until full payment. Before the transfer of ownership, a pledge, transfer, processing or transformation is not permitted without our consent.

 

9. Damage in transit
9.1 If goods are delivered with obvious damage in transit, please report such errors immediately to the deliverer, and contact us as soon as possible (telephone +49 17671319783).

9.2 The omission of a complaint or contact has no consequences for your statutory warranty rights. However, you help us assert our own claims against the carrier or the transport insurance.

 

10. warranty
For the products offered in our shop there is the legal right to defect + 1 year Bergsport-Steinle customer guarantee promise

 

11. Final provisions
Should a provision of these General Terms and Conditions be ineffective, the contract remains otherwise valid. In place of the invalid provision, the relevant statutory provisions apply.

 
 

Terms and conditions